Mikrofinanzwiki gestartet

Mikrokrediite in Entwicklungsländern sind ins Gerede gekommen. Die zunehmende Kommerzialisierung der Branche hat bei einigen Organisationen zu unfairen Praktiken und zur Überschuldung von Mikrokreditkunden geführt. Damit gerät der ganze Mikrokredit-Ansatz in Verruf.

Einige zur Mikrofinanzplattform Deutschland zusammengeschlossene Organisationen haben deshalb jetzt ein Mikrofinanzwiki erstellt, in dem sie Beispiele guter Praxis darstellen.

In dem neuen Format ist die Plattform eine hervorragende Informationsquelle über Arbeit und Entwicklung von Mikrofinanzorganisationen, die deutlich macht: Wenn die Kunden im Mittelpunkt der Arbeit stehen, können Mikrofinanzdienstleistungen einen wichtigen Beitrag zu Entwicklung und Armutsbekämpfung in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten.

http://www.mikrofinanzwiki.de

Mikrokredit-Veranstaltung in Ratingen am 17.11.